Suzanne Barfuss

zurück zur Übersicht

„WACHTRAUMZEIT“

 

 

 

Collage & Zeichnung

1987 – 1991

 

 

Collagen, meist aus alten Bildelementen und dazu gezeichneten, eigenen Motivsegmenten kreiert, um ein Eintauchen in vergangene Augenblicke auszubilden. Ein Ansatz, um in einem künstlerischen Moment, Vergangenheit und Gegenwart zu verschmelzen und letztendlich hierdurch zeitlos werden zu lassen.

 

 

Übermalung & Collage

2014 - 2015

Durch vorhandene Bildelemente und deren Übermalung, wird die Grenze zwischen Vergangenheit  und der Gegenwart  aufgehoben und neue Deutungsspuren, Schicht um Schicht darüber gelegt. Die ursprünglichen Aussagen gelangen durch die künstlerische Umsetzung in einen neuen Kontext.