Suzanne Barfuss

zurück zur Übersicht

Die vorliegenden Bücher sind bis auf einige vergriffene Titel, im Buch - und Internethandel  erhältlich:

DENKGEFLECHTE

HERZEIGEN & FLÜGELWÄRTS

 

DENKGEFLECHTE kann als lyrische Ode an die Natur betrachtet werden, als beflügelnde Anregung zum Nachsinnen über den Kreislauf des Lebens, vom Werden und Vergehen, über die Vorstellung der Inkarnation - und als Ermunterung das Stimmungsbild Liebe ganzheitlich zu betrachten. Zugleich ist es gedacht als Nachlesewerk zum Konzert „BEFLÜGELNDE WORTE - KLANGLESUNG“. Die vorgestellte Lyrik beleuchtet die in der

Liebe verborgene Kraft zur Dankbarkeit in unser Sein. Tiefgründiges kommt uns in elegischer, als auch in federleichter Stimmung entgegen und regt zum Nachspüren und sich Einfinden in das Zusammenspiel von Mensch und Schöpfung an.

 

 

 

GÄRTEN & WIESEN wunderwild

 

Königskerzen, Löwenzahn, Brennnesseln und andere Wildpflanzen sind für ein natürliches und gesundes Gartenklima essentiell. Sie dienen als Überlebensgrundlage für die dort natürlich vorkommende Insektenwelt. In letzter Konsequenz sind sie somit auch für uns Menschen ganzheitlich gesehen eine Überlebensstrategie. Wildpflanzen sind Teil unserer heimischen Schätze und wollen wieder entdeckt und gehütet werden. Ob Pflanze oder Tier, beide verdienen in unseren Gärten den ihnen gebührenden Raum. In ihrer wundervollen Einzigartigkeit und Wichtigkeit erinnern sie uns daran, dass jenes Wilde und von uns Menschen weder Geformte, noch Genormte, das ursprünglich „Heilige“ ist.

 

Stimmungsvolle Fotografien führen die Betrachter in die Welt kleinster Blüten und winziger Insekten und schenken einen bunten Ausschnitt aus dem mannigfaltigen Garten Eden. Mit dem bloßen Auge kaum wahrnehmbar, beleben, beschenken und bestäuben diese wundervollen Kreaturen unsere Gärten und Wiesen - so wir sie denn lassen und ihnen den natürlichen Lebensraum gönnen, den sie für ihr Gedeihen benötigen. Unerschöpfliche Vielfalt und Schönheit blickt uns entgegen und möchte laut ausrufen: Seht her, Wunder leben und wachsen überall vor Euren Füßen, schaut hin, lasst sie zu, bewundert und hegt diese Kleinode.

 

Einem Altar gleich, breiten sich natürlich gewachsene Gärten und Wiesen vor uns aus und können als Huldigungsort für unseren Dank an die Schöpfung dienen.

 

LILU

schreibt an den Mond

 

Lilu wird mit ihren Eltern von Island nach Frankreich ziehen und ist

in Sorge, ob Kater Ferdinand mitkommt. Eines Abends schreibt sie

an den weisen Mond, um ihn zu fragen wie alles weiter gehen wird

und schläft dann tief ein. Im Traum begibt Lilu sich auf eine wundersame

Reise durch einen urtümlichen Wald. Mit allerlei Wesen spricht

das Mädchen und wandert bis ins Wunschland. Hier erfährt Lilu alles

was sie wissen möchte. Als sie am Morgen erwacht, ist ihr Brief vom

Mondmann Ole abgeholt worden und bald geht sie guten Mutes in die

neue Schule.

Lilu ist ein konfessionsunabhängiges Buch, welches in achtsamer

Weise mögliche Fragestellungen eines Kindes beleuchtet. Lilu

schenkt Einblick in die Welt der uns umgebenden Ur-Natur, in der Art

und Weise, wie sie nur noch von wenigen wahrgenommen wird; einer

Natur erfüllt von Wesenheiten in Tier, Pflanze, Erde, Wasser und der

Luft.

 

 

"FINOLIO"

2016

Kinderbuch

 

 

Finolio ist ein Clown – er ist es aus Passion oder einfach weil er Finolio ist und sein Leben liebt wie es ist. In dieser kleinen illustrierten Erzählung erfahren wir von der kleinen Zirkusgemeinschaft, die zusammen durch die Lande ziehen und mit ihrer Arbeit anderen Freude machen. Sie verwandeln für kurze Zeit kleine Städtchen in Zauberorte und das einfach mit dem was sie können und so wie sie sind. Ihre Zirkusdarbietungen werden von ihren Tieren begleitet, die aber weder dressiert noch verfälscht sich verhalten müssen. Selbst wenn die Schildkröte nur einmal in der Manege ihre Runde dreht, so ist es doch sehenswert und nicht jeder der wie ein Löwe brüllt ist auch gefährlich. Das alles macht diese Leute und ihre Tiere liebenswert und als ein Unglück passiert stehen die Menschen aus dem Städtchen, die zuvor nur Zuschauer waren, hinter dem fahrenden Zirkusvolk und helfen aus Freude, Begeisterung und Mitgefühl. Schlussendlich entsteht eine Freundschaft, die aus Respekt, Interesse füreinander und Freude am Helfen entsteht.

 

 „WACHTRAUMZEIT“

2016

Übermalung & Collage & Assemblage

 

 

Anlässlich der Ausstellung „WACHTRAUMZEIT“ in den Galerieräumen von ARTMUR, erscheint diese Werksschau. Hierin wird besonderes Augenmerk auf den immensen Detailreichtum der einzelnen Arbeiten gelegt. Durch die formatfüllende Drucklegung wird den Betrachtenden ein intensiver Einblick in die Arbeitsweise ermöglicht. Die überwiegende Anzahl der Werke zeichnet sich durch die Komposition von vorhandenen, teils antiquarischen Druckmaterialien aus, die mit eigenen, gezeichneten Bildelementen in eine neue Verbindung gelangen. Durch Übermalungen oder Unterlegungen umspielen die Bildwerke besonders die Themen Liebe, Geburt und Traum. Es erscheint, als ob jegliche Grenze zwischen Vergangenem und dem Heute aufgehoben ist und neue Deutungsspuren, die Schicht um Schicht darüber gelegt wurden, die ursprünglichen Aussagen durch die künstlerische Umsetzung in einen neuen Kontext setzen.

 

 

 

 

 

 

WERKSEINBLICKE -

1979 bis 2014

 

 

 

Der Katalog offeriert einen Gesamtüberblick über 35 Jahre bildnerisches Schaffen der Künstlerin und lädt mittels farbiger Abbildungen auf eine Reise zu ihren vielfältigen Bildvisionen ein. Die markante Symbolsprache längst vergangener Kulturen sowie die Verwendung unterschiedlicher Materialien und Arbeitstechniken bilden Kernthemen zu diesem Buch.

 

 

 

Das Buch ist im Buchhandel, sowie im Internetbuchhandel erhältlich:

 

ISBN-13: 978-3734729546

 

 

MYTHOSMENSCH

2015

 

 

Dieser Katalog offeriert einen Gesamtüberblick über den Zyklus MYTHOSMENSCH der Künstlerin Suzanne Barfuss aus den Jahren 1989 - 1992 Er lädt mittels farbiger Abbildungen auf eine Reise zu ihren vielfältigen Bildvisionen ein. Die markante Symbolsprache längst vergangener Kulturen sowie die Verwendung ihrer eigenen Arbeitstechnik bilden Kernthemen in diesem Buch.

 

 

 

Der Katalog ist zur Ausstellung "MYTHOSMENSCH" erschienen.

 

 

SEELENGEÄST

 

 

Mit den hier vorgestellten lyrischen Impressionen aus Anderswelten kann man sich auf eine stille Traumreise in die Welt der Baumriesen begeben.  Untermalt von den Zeichnungen und Fotografien der Künstlerin Suzanne Barfuss erfahren wir von den Verflechtungen von Mensch und Baumnatur.

 

BAUMSAMKEIT

 

 

 

 

Die Autorin Suzanne Barfuss hat dieses Buch anlässlich der Ausstellung „andersBAUM“ bei ARTMUR als Teil Ihrer künstlerischen Arbeiten gestaltet. In Texten, Lyrik, Fotografien, Zeichnungen, Malerei auf Abbruchhölzer, nimmt sie den Leser mit in den Wald um dort lebende Wesen in Luft, Licht, Baum, Erde, Wasser, in ihren mannigfaltigsten Formen und Ausblühungen erfahrbar zu machen. Elementarwesen dargestellt auf Holz und Papier, gut oder böse, je nach dem eigenem Standpunkt. Schattenkreaturen, Lichtwesen, Blattwesen, Baumwesen, symbolträchtiges. amorphes, aus Anderswelten hinüber schwingendes, groteskes und fratzenhaftes. Die Künstlerin arbeitet an der künstlerischen Auflösung von Denkgrenzen, um wieder mit der uns umgebenden Natur in Einklang zu gelangen. BAUMsamkeit stellt einen ganz persönlichen Einblick in die Betrachtungsweisen der Autorin zum Lebewesen Baum, zur Wesenheit der Natur und zur Auffassung von Zeit dar.

 

 

 

Hardcover, erhältlich im Buchhandel und im Internetbuchhandel.

 

ISBN-10: 3735792170

 

Blick ins Buch auf AMAZON

 

 

WALDIMPRESSIONEN

 

 

 

 

Stille Orte im Tann, kurze Waldmomente erfüllt von Licht, gurgelnde Bäche, knackendes Holz, raschelndes Laub, moosige Grünfluten, Blättergesang, geheimnisvolle Teiche und allerlei Tiere bevölkern wie aus einer "Anderswelt" die farbigen, ganzseitigen Photographien in dem Buch Waldimpressionen von Suzanne Barfuss und lassen die wesenhafte Lebendigkeit des Waldes erahnen. Sie zeigen wie die Natur selbst grobe Eingriffe wieder "heilt" um ihr lebendiges Gleichgewicht zu erhalten.

 

140 Seiten, Farbe, Hardcover

 

 

 

 

Erhältlich im Buchhandel und im Internetbuchhandel.

 

ISBN-10: 3735741959

 

2006- 2012