Suzanne Barfuss

NATURAE SACRA

Vernissage  "BABYLONISCHE NACHWEHEN"

Klanglesung "BEFLÜGELNDE WORTE"

"KUNST SCHAFFT"

 

Gemeinschaftsgestaltung und Ausstellung in einem leergelassenen Bezirkshauptmannsgebäude mit 40 ehemaligen Amtsräumen

 

 

 

Spirituell anmutende Betrachtungen in der Natur

 

Die Malerin und Lyrikerin Suzanne Barfuss

beginnt eine kleine spirituelle Reise im sakralen

Raum der Leonhard Kirche und führt dann

weiter mit einem besinnlichen Spaziergang in die

natürliche Heiligkeit der Natur. Begleitend hierzu

wird die Künstlerin auf dem kleinen Rundweg am

Leonhardiberg aus ihren Lyrik-Bänden lesen.

 

 

Miitwoch, 14. August 2019

14 Uhr

Leonhardikirche Murau

 

 

Samstag 3. November

19 Uhr im Rathaus Murau

 

Zu einer Uraufführung zu Allerseelen laden „WORT – KLÄNGE“ der besonderen Art ein. Die Klangreise von Suzanne Barfuss und Andrea Ertlschweiger mit tiefgründigen, poetischen Worten und klassischer, stimmungsvoller Musik möchte in der stiller werdenden Jahreszeit zu innerer Einkehr beflügeln. Die dieser Klanglesung zugrunde liegende Lyrik von S. Barfuss umfasst thematisch den natürlichen Lebenskreislauf von Mensch und Natur in Entstehen - Werden –Vergehen und beleuchtet die hierin liegende Kraft zu Liebe und Dankbarkeit in unser aller Sein. Zur Vertonung hat die Lyrikerin Werke von E. Satie, C. Debussy, M. Ravel, F. Liszt, J.S. Bach, G. Fauré, C. Gardel und zwei Eigenkompositionen von A. Ertlschweiger als musikalische Ebene erwählt. Diese werden durch die Musikerin A. Ertlschweiger zum Klingen gebracht. Tiefgründiges und Federleichtes wechseln ab. Sie regen an sich Einzufinden in das Zusammenspiel von Mensch und Schöpfung.

 

Zu diesen Klangwelten wird der neu aufgelegte Lyrik-Band von S. Barfuss vorgestellt.